SKILL -Navigator

Kursbeschreibung: ISO 27001 Foundation

Nr. Kursname Kurstag Sprache Kurs Ort Start am Beginn um  
395 ISO 27001 Foundation individuell vereinbar de Ihr Büro individuell 08:00:00 anmelden

Ausbildungsprofile ITSM Kader
Aufgaben Domäne: Security
Aufgaben Rolle: Service Owner Security Management

Zielgruppe:

  • Leiter von Serviceeinheiten, Service-Verantwortliche, Leiter Servicebetrieb
  • die Handlungsbedarf sehen, weil folgendes vorliegt:
    • Absicherung des eigenen Geschäftsbetriebes gegen Cybercrime
    • Erwerb grundlegenden Wissens zum Thema Informationssicherheit
    • Sichern des Kundenvertrauens in das Geschäftsmodell als Anbieter (insbesondere Transaktions- und Datensicherheit)
  • Serviceprovider, welche ihre Kundenbeziehungen und ihre Kundenbindung nachhaltig ausbauen wollen, respektive

Ziel:

  • Erkennen, wo und warum Sicherheitsmassnahmen Sinn im Geschäftsbetrieb ergeben
  • Welche Schritte es braucht, um ein Informations-Sicherheits-Management-System aufzubauen
  • Welcher Nutzen in einem Informations-Sicherheits-Management-System steckt

Kursinhalt:

Modul 1 – Zweck und geschäftliche Vorteile eines ISMS

  • Zweck und geschäftliche Vorteile der Verbesserung von Informationssicherheit
  • Der Prozess-Ansatz in der Informationssicherheit


Modul 2 – Struktur und Inhalt der ISO/IEC 27001 und ihre Beziehung zu ISO/IEC 27000 und ISO/IEC 27002

  • ISMS-Management-Zyklus, prozessbasiertes ISMS sowie Struktur und Inhalt der ISO/IEC 27001
  • Control Objectives und Controls, „Statement of Applicability (SoA)“, Beziehung zwischen ISO/IEC 27001- und ISO/IEC 27002-Anforderungen


Modul 3 – Spezifische Informationsicherheits-Management-Anforderungen der ISO/IEC 27001

  • Zweck und Scope eines ISMS
  • Die Informationssicherheits-Policy
  • Informationssicherheitsziele und wie sie erreicht werden
  • Notwendige Ressourcen
  • Risikobewertung
  • Risikobehandlung
  • Control Objectives und Controls, “Statement of Applicability (SoA)”
  • Überwachung, Messung, Analyse und Bewertung der Informationssicherheit
  • Kontinuierliche Verbesserung der Informationssicherheit


Modul 4 – Abschlusstest

Die Prüfung umfasst 60 Minuten und 40 Multiple-Choice-Fragen.

Buchungsdetails


Eingesetzte Systeme für Trainings via Video-Conferencing

Terms and Conditions:

  • Ausbildungskosten sind vor Kursbeginn fällig. Abmeldung bis 15 Kalendertage
  • vor Beginn sind gebührenfrei. Bei Abmeldung bis zu 10 Tage
  • vor Beginn werden 50% verrechnet, danach 100%.

Alternative Kursformate:

Format Preis pro Person
Kleingruppen (2 bis 8 TN) vor Ort EUR 1180,--
Distance Learning (Video-Konferenzschaltung, 2 bis 8 TN) EUR 1180,--
Individualtraining EUR 1480,--



Kursleiter: Dr. Helmut Steigele
Kursstart: individuell
Kursende: individuell
Kurszeiten: 09:00:00 - 17:00:00
Kurssprache:
Kursland:
Preis pro Teilnehmer: 1140 in CHF



Kursleiter:
Kursstart: individuell
Kursende:
Kurszeiten: 08:00:00 - 08:00:00
Kurssprache:
Kursland:
Preis pro Teilnehmer: 1180 in CHF

Hier geht es zur Anmeldung >>

<< zurück